Der INQA-Check "Wissen & Kompetenz"

Die Halbwertszeit des Wissens hat sich durch die rasante Entwicklung im IT-Bereich stark verkürzt. Die zunehmende Digitalisierung der Arbeit („Industrie 4.0“) wird diese Entwicklung noch weiter beschleunigen.

 

Unternehmen müssen neues Wissen in immer schnellerem Rhythmus beschaffen oder entwickeln. Auch der demografische Wandel erfordert einen systematischen Umgang mit der Ressource Wissen und Kompetenz. Der INQA-Check „Wissen & Kompetenz“ hilft Unternehmen, die Ressourcen Wissen und Kompetenz systematisch zu gestalten, zu steuern und zu entwickeln.


Der INQA-Check „Wissen & Kompetenz“ unterstützt Sie dabei:

 

 

 


 

Die “Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland”

ist eine neutrale und unabhängige nationale Initiative. Ihre Partner sind Bund und Länder, Unternehmerverbände, Fachverbände, Innungen, Handwerkskammern, Qualitätssiegel, Gewerkschaften, Berufsgenossenschaften, Krankenkassen, Forschungsinstitute, Dienstleister und Berater – insgesamt über 200 Partner.


Die Initiative will helfen, die Erfolgsaussichten des Mittelstands zu verbessern. Ziele der Initiative sind:

 

  • Handlungsbedingungen für gute Mittelständler fördern
  • Unternehmen helfen, die besten Köpfe zu gewinnen und zu binden
  • Unternehmen helfen, ihre Prozesse präventiv und innovativ zu gestalten
  • Energien für eine wirkungsvolle Unterstützung des Mittelstandes bündeln
  • Image des Mittelstands als Motor für Innovationen in Deutschland fördern

 

Die Offensive Mittelstand arbeitet zusammen mit der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Die Initiative “Neue Qualität der Arbeit” vernetzt all diejenigen, die Beschäftigung in Deutschland gestalten möchten.

 

Mehr erfahren

Offensive Mittelstand - RLP Nord

Oberbüngstr. 24  -  D-56566 Neuwied  -  Tel: +49 171 7448530  -  Fax:   -  info@offensive-mittelstand-rlp-nord.de

 

Impressum  -  Datenschutz